Fakultät für Informatik und Mathematik
Orientierungswoche

Orientierungswoche

Studierende der Universität Passau

Die Fachschaft Informatik veranstaltet in Zusammenarbeit mit anderen Gruppen der Universität sowie Dozierenden die sogenannte Orientierungswoche, kurz O-Woche. Diese besteht aus einer Rechnereinführung (Vorkurs) und einem Rahmenprogramm mit Campus-Ralley, Kneipentour und mehr. Während der Rechnereinführung zeigen die Systemadministratoren der Fakultät den Umgang mit den Linux-Rechnern in den CIP-Pools sowie den IT-Diensten der Fakultät.

Im Wintersemester wird die O-Woche um den Mathematik-Brückenkurs erweitert. Er soll den Übergang zwischen Schulmathematik und Hochschulmathematik herstellen und wird von angehenden Lehrerinnen und Lehrern gehalten. Durch den Brückenkurs dauert die O-Woche zwei Wochen.

Beginn der O-Woche ist üblicherweise eine bzw. zwei Wochen vor Vorlesungsbeginn.

Weitere Informationen und Anmeldung zum Vorkurs
Weitere Informationen zur O-Woche auf den zentralen Seiten der Universität