Lehrstuhl für Software Engineering II
Forschungsprojekte

Forschungsprojekte

Laufende Projekte

INTERREG-Projekt Informatikkoffer testet kleine Lernroboter an Grundschulen im Grenzgebiet

Mehrere kleine, runde Ozobots hat der Passauer Informatiker Prof. Dr. Gordon Fraser im Gepäck, wenn er zu Grundschulen in der deutsch-österreichischen Grenzregion fährt. Das Ziel: Kinder frühzeitig an Informatik heranführen.

mehr

TENDER-BLOCK – Testen und Debuggen spielerisch lernen

Blockbasierte Programme funktionieren ein wenig wie Bauklötze und erleichtern Anfängerinnen und Anfänger den Einstieg in Programmierung. Ein Team der Universität Passau will nun auch das Testen und Reparieren von Programmfehlern in diese Lernumgebung integrieren.

mehr

DFG-Projekt QuestWare – Zocken gegen schwere Programmfehler

Software zu testen ist ungemein wichtig, gehört aber nicht zur Leidenschaft von Entwicklerinnen und Entwicklern. Ein Team der Universität Passau erforscht in einem DFG-Projekt, ob spielerische Elemente diese wecken könnten und ob sich dadurch Computerprogramme verbessern lassen.

mehr

EU-Projekt IMPRESS weckt mit Lernspielen Interesse an Software-Tests

Software zu testen ist unheimlich wichtig - aber langweilig. Der Passauer Informatiker Prof. Dr. Gordon Fraser ist an einem europaweiten Projekt beteiligt, das spielerische Elemente entwickelt, um Studierende fürs Testen zu begeistern.

mehr

Projekt GReaTest - Wie Maschinen lesefreundliche Test-Codes erzeugen können

Automatisch generierte Software Tests haben meist ein Problem: Sie sind nach längerer Zeit für Menschen schwer zu verstehen. Das Projekt GReaTest untersucht, wie solche automatisch generierten Codes lesbarer werden.

mehr