Fakultät für Informatik und Mathematik
Lizenzprogramme für Fakultätsangehörige

Lizenzprogramme für Fakultätsangehörige

Die FIM nimmt auf Fakultäts- sowie Universitätsebene an mehreren Softwareprogrammen teil, die Beschäftigten und Studierenden günstigen oder sogar kostenlosen Zugang zu Softwarelizenzen ermöglichen. Eine allgemeine Übersicht über Sonderkonditonen beim Softwarekauf bietet Ihnen das ZIM.

Kostenlose Softwarelizenzen für Fakultätsangehörige

Die FIM hat mit einigen Softwareanbietern Vereinbarungen zur kostenlosen Nutzung von Software durch Studierende bzw. Professoren und Mitarbeiter getroffen. Zur Nutzung ist in der Regel ein Lizenzkey nötig,  der per Mail bei Klaus Schießl angefordert werden kann. Beachten Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Lizenzgeber.

Aktuell ist folgende Software verfügbar:

  • Mathematik: Matlab. Im Rahmen einer fakultätsübergreifenden Uni-Wissenschaftler-Lizenz dürfen Professoren und Mitarbeiter Matlab auf Ihrem Arbeitsplatzrechner installieren und nutzen. Studierende können Matlab im Rahmen einer Classroom-Lizenz in den FIM-Studierendenrechnerpools nutzen, ohne dass hierfür ein individueller Lizenzkey benötigt wird.
  • Python: JetBrains Pycharm
  • Softwareentwicklung: IBM Rational Architect
  • XML: JetBrains IntelliJ Idea
  • UML: Visual Paradigm
  • UML: Yatta UML-Lab

Weitere kostenlos nutzebare Softwareprodukte finden Sie auf den Webseiten des ZIM, u. a.:

Software zu Forschung & Lehre-Preisen

Die Universität nimmt an mehreren Lizenzprogrammen, z. B. von Microsoft (Select-Programm) oder Adobe teil, die Einrichtungen und Beschäftigten günstige Konditionen für Softwarelizenzen bieten, sofern die Lizenzen für den dienstlichen Gebrauch am Arbeitsplatz eingesetzt werden.

Ansprechpartner und Überblick zur Beschaffung von Software