Fakultät für Informatik und Mathematik
Lehr- und Forschungseinheit "Lehramtausbildung Mathematik und Informatik" (LMI)

Lehr- und Forschungseinheit "Lehramtausbildung Mathematik und Informatik" (LMI)

Fakultät für Informatik und Mathematik

Hauptanliegen der Lehr- und Forschungseinheit "Lehramtsausbildung Mathematik und Informatik" ist die Frühförderung im Bereich Mathematik und Informatik sowie der Kontakt zu den Schulen in der Region.

Kollegiale Leitung der Lehr- und Forschungseinheit

Prof. Dr. Matthias Brandl (Professur für Didaktik der Mathematik)

Prof. Dr. Tobias Kaiser (Lehrprofessur Mathematik)

Ute Heuer (Didaktik der Informatik)

Tätigkeitsbereich

Unser Schwerpunkt liegt auf der Bündelung der Lehr- und Forschungstätigkeiten im Bereich der Didaktik für Mathematik und Informatik. Zu unseren Aufgaben gehören:

  • Koordinierung und Durchführung universitärer Lehrveranstaltungen im Rahmen der Lehramtsstudiengänge für Mathematik und Informatik
  • Koordination der Betreuung der Didaktischen Werkstätten der Mathematik und Informatik
  • Durchführung individueller und gemeinsamer Projekte
  • Koordinierung und Durchführung der Weiterbildung von Lehrkräften aller Schularten in Mathematik und Informatik
  • Koordinierung und Durchführung von Schüler/innenkursen in der Mathematik und Informatik
  • Organisation und Durchführung von Kolloquien und Fachtagungen zu aktuellen Themen der Didaktik der Mathematik und Informatik
  • Beantragung und Durchführung individueller und gemeinsamer Forschungsprojekte in der Didaktik der Mathematik und Informatik
  • Mitwirkung an universitären Veranstaltungen in der Lehrerbildung und Didaktik
  • Mitarbeit im Zentrum für Lehrerbildung, Fach- und Hochschuldidaktik (ZLF)
  • Mitarbeit an nationalen und internationalen MINT-Initiativen in der Didaktik und Lehrerbildung.