Logo of the university Bild aus dem Unileben Bild aus dem Unileben Bild aus dem Unileben Bild aus dem Unileben Bild aus dem Unileben  
FIM Faculty Chairs Programming Teaching Former semesters

Courses

current semester | future semesters | former semesters

Information about our courses offerend before summer term 2007 can be found at our old teaching site: www.infosun.fim.uni-passau.de/cl/lehre/ (in German).

Moderne Programmierparadigmen
Untertitel:
Programmiertechniken in der Softwareproduktlinienentwicklung
Dozierende:
Apel, Sven, Prof. Dr. Ing.
Veranstaltungstyp:
Vorlesung
Beschreibung:
Einführung in die Problematik der Entwicklung komplexer, maßgeschneiderter Software-Systeme am Beispiel von eingebetteten Datenmanagement-Systemen
Modellierung und Implementierung von Programmfamilien, Produktlinien und Softwarefabriken
Wiederholung von Grundkonzepten der Software-Technik (u.a. Separation of Concerns, Information Hiding, Modularisierung, Strukturierte Programmierung und Entwurf)
Einführung in verschiedene erweiterte Programmierkonzepte u.a. Komponenten, Subjekte, Schichten, Aspekte, Rahmen, Kollaborationen, Rollen, Meta-Objekte, etc.
Vergleich grundlegender Konzepte, Methoden, Techniken und Werkzeuge der vorgestellten Ansätze
Kritische Diskussion von Vor- und Nachteilen der einzelnen Ansätze sowie ihrer Beziehung untereinander
In der Veranstaltung werden aktuelle Forschungsergebnisse des Dozenten sowie anderer Forscher besprochen, angewendet und evaluiert
Ort:
(IM) HS 13
Zeiten:
Mi. 12:15 - 13:45 (wöchentlich)
Erster Termin:Mi., 22.04.2009, 12:15 - 13:45, Ort: (IM) HS 13
Semester:
SS 09
Veranstaltungsnummer:
5612
TeilnehmerInnen
Die Zielgruppe für diese Veranstaltung umfasst Studierende aus dem Bereich Informatik und Internet Computing (Bachelor, Master, Diplom, Promotion).
Voraussetzungen:
nach der Prüfungsordnung keine; Empfohlen; Programmierung I & II, Software Engineering
Lernorganisation:
Es findet neben der Vorlesung eine begleitende Übung statt.
Leistungsnachweis:
15 min mündliche Prüfung
Anrechenbar für:
Die Angaben zu den Anrechenbarkeiten an der FIM sind ohne Gewähr. Bitte beachten Sie die verbindliche Liste der Anrechenbarkeiten .
Nicht mehr angebotene Studiengänge > Diplomstudiengang Informatik
Fakultät für Informatik und Mathematik > Bachelorstudiengang Informatik
Fakultät für Informatik und Mathematik > Bachelorstudiengang Internet Computing
Fakultät für Informatik und Mathematik > Bachelorstudiengang Informatik mit Schwerpunkt Intelligente Technische Systeme
Fakultät für Informatik und Mathematik > Masterstudiengang Informatik
Fakultät für Informatik und Mathematik > Promotionsstudium
Sonstiges:
Überblick über die Grenzen traditioneller Programmierparadigmen, insbesondere Objekt-Orientierter Programmierung
Einführung in moderne, erweiterte Programmierparadigmen mit Fokus auf die Erstellung komplexer, maßgeschneiderter Software, z. B. Feature-Orientierung, Aspekt-Orientierung, Subjekt-Orientierung, Generative Programmierung und domänenspezifische Sprachen, sowie Produktlinientechnologien und Domain-Engineering
Befähigung zur Bewertung, Auswahl und Anwendung dieser Paradigmen, Techniken, Methoden und Werkzeuge
Einblick in die aktuelle Forschung in diesem Bereich, sowie Befähigung zum wissenschaftlichen Diskurs
ECTS-Punkte:
6
Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung:
Heimatinstitut: Lehrstuhl für Informatik mit Schwerpunkt Programmierung
beteiligte Institute: Fakultät für Informatik und Mathematik
Angemeldete Teilnehmer: 53
Anzahl der Postings im Forum: 3
Anzahl der Dokumente im Downloadbereich: 11
Zur Veranstaltung 
Datum Nachricht
Keine aktuellen News.
 News at Department
 News at university
 Events at university
Home
Glossary
Imprint
Privacy policy
Home Sitemap Print version
Frühere SemesterFormer semesters Deutsch
 Last changed: 25.10.07