Lehrstuhl für Informatik mit Schwerpunkt Digital Libraries and Web Information Systems
Prof. Dr. Siegfried Handschuh

Forschung

Lehrstuhlteam

Unsere Grundlagenforschung bezieht sich auf Sprach- und Wissenstechnologien. Einen besonderen Schwerpunkt setzen wir auf Statistical Natural Language Processing.

Von den Ergebnissen unserer Forschung können mehrere Disziplinen profitieren, wie z.B. Digital Libraries, Digital Humanities, Computational Linguistic und Cognitive Science. 

Unsere Forschungsfelder umfassen Digital Libraries, Distributional Semantics, eHumanities, Large-Scale Text Mining, Natural Language Processing und Semantic Computing

Lehre und Studium

ITZ Gebäude - Lehrstuhlsitz

Gegenwärtig vom Lehrstuhl angebotene Vorlesungen für Studenten der Uni Passau sind unter anderem

  • Text Mining
  • Information Retrieval und
  • Web Science

Detailierte Informationen finden Sie in den aktuellen Veranstaltungen des Lehrstuhls

Abschlussarbeiten

Gegenwärtig ist der Lehrstuhl nicht besetzt. Daher können wir zum aktuellen Zeitpunkt keine Betreuung von B.Sc. /M.Sc. Arbeiten im WS 18/19 anbieten.

 

 

Allgemeine Information

Gegenwärtig ist der Lehrstuhl für Informatik mit Schwerpunkt Digital Libraries and Web Information Systems nicht besetzt und wird durch Professor Dr. Granitzer vertreten. 

Wegen Fragen zur Lehre und Forschung wenden Sie sich bitte an unser Sekretariat. Abschlussarbeiten können wir im Wintersemester 18/19 leider nicht betreuen.  

Kontakt

Sekretariat Lehrstuhl für Informatik mit Schwerpunkt Digital Libraries and Web Information Systems

Stephanie Pauli

Raum ITZ/IH 110

Tel.: +49 851 509-3391 Stephanie.Pauliatuni-passau.de Website Sprechzeiten:

Mo-Do 9:00 - 15:00, Fr 8:30-12:30